Bes­ser die El­tern

Donau Zeitung - - Meinung & Dialog -

Zum Kom­men­tar „Wenn Schü­ler nur ver­kös­tigt wer­den“von Ru­di Wais (Sei­te 1) vom 8. Ju­ni:

We­sent­lich not­wen­di­ger als „ei­ne Art Min­dest­stan­dard“des Bun­des be­züg­lich ei­ner Ganz­tags­be­treu­ung der Kin­der in den Grund­schu­len wä­re ein Ma­xi­mal­stan­dard der El­tern be­züg­lich der Be­treu­ung der ei­ge­nen Kin­der. Und die­ser soll­te schon sehr deut­lich über ei­ne Ver­kös­ti­gung an den Wo­che­n­en­den und in den Fe­ri­en hin­aus­ge­hen. Dies wür­de die Not der Kin­der im ei­gent­li­chen Sin­ne wen­den. Es wür­de ih­nen das Ge­fühl ver­mit­teln, will­kom­men zu sein.

Franz Krenn, Kirch­has­lach-Her­rets­ho­fen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.