Gleich 13 Gaf­fer wer­den jetzt zur Kas­se ge­be­ten

Donau Zeitung - - Bayern -

13 Gaf­fer hat die Po­li­zei nach ei­nem Un­fall mit drei Last­wa­gen auf der Au­to­bahn 3 bei Würzburg zur Kas­se ge­be­ten. Sie film­ten von der Ge­gen­fahr­bahn aus mit ih­ren Han­dys die bren­nen­den Las­ter, wie die Po­li­zei am Di­ens­tag mit­teil­te. „Ei­ne Strei­fe hielt die be­tref­fen­den Au­tos noch vor Ort an und ver­häng­te die Stra­fen“, sag­te ein Spre­cher zu den Vor­fäl­len am ver­gan­ge­nen Don­ners­tag. Die Neu­gie­ri­gen müs­sen je hun­dert Eu­ro Buß­geld zah­len und be­kom­men ei­nen Punkt in Flens­burg. Erst vor we­ni­gen Wo­chen sorg­te ein ähn­li­cher Vor­fall in Bay­ern für Auf­se­hen: Nach ei­nem töd­li­chen Lkw-Un­fall bei Nürnberg platz­te ei­nem Po­li­zis­ten we­gen meh­re­rer Gaf­fer der Kra­gen. Das Vi­deo, in dem er die Schau­lus­ti­gen frag­te, ob sie nicht aus­stei­gen und die Lei­che se­hen woll­ten, mach­te bun­des­weit Schlag­zei­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.