JVA Te­gel: Ge­fan­ge­ner schweißt Git­ter­stä­be auf

Donau Zeitung - - Panorama -

Ein Ge­fan­ge­ner der Ber­li­ner Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt (JVA) Te­gel hat zwei Git­ter­stä­be sei­ner Zel­le auf­ge­schweißt und sich dann aus dem Fens­ter ab­ge­seilt. Mit­ar­bei­ter der JVA hät­ten den 52-Jäh­ri­gen vor dem Zel­len­ge­bäu­de ent­deckt, sag­te ein Spre­cher der Jus­tiz­ver­wal­tung am Mon­tag. Zu dem Aus­bruchs­ver­such soll es am frü­hen Mon­tag­mor­gen ge­kom­men sein. Der Ge­fan­ge­ne ha­be aber noch nicht die äu­ße­ren An­la­gen über­wun­den, be­ton­te der Spre­cher. Wie es dem Mann, der zu le­bens­lan­ger Haft ver­ur­teilt wor­den war, ge­lun­gen ist, die Stä­be auf­zu­schwei­ßen, war am Mon­tag noch un­klar. „Das ist au­ßer­ge­wöhn­lich. Das ist ein Vor­fall, den wir un­ter­su­chen müs­sen“, sag­te der Spre­cher der Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt.

Fo­to: dpa

Ein 52-Jäh­ri­ger woll­te aus der Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt Te­gel ent­kom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.