Fi­scher sucht Frau

Speed­da­ting bricht die Tris­tesse ei­nes hol­stei­ni­schen Dor­fes auf

Donau Zeitung - - Fernsehen Aktuell Am Freitag -

Jun­ge Leu­te zieht es un­wi­der­steh­lich in die Stadt. Auch den Jung­un­ter­neh­mer Alex­an­der (Se­bas­ti­an Fräs­dorf), der von sei­ner Hei­mat an der ost­hol­stei­ni­schen Küs­te kom­mend in Ham­burg Fuß ge­fasst hat und dort mit sei­nem Part­ner Ste­fan ein IT-Un­ter­neh­men grün­den will. Kaum sto­ßen die bei­den auf das Bu­si­ness an, er­reicht Alex­an­der auch schon ein Ein­schrei­ben von der So­zi­al­be­hör­de sei­nes Hei­mat­kaffs St­re­sund: Er muss für den Un­ter­halt sei­nes Va­ters Fred (Uwe Roh­de) auf­kom­men.

Das passt dem hip­pen Start-up­per nun über­haupt nicht, und so will Alex gleich zu Be­ginn der 90-Mi­nu­ten-Ko­mö­die „Fi­scher sucht Frau“heu­te im Ers­ten auf ei­nem kur­zen Trip ins Fi­scher­dorf die Sa­che mit dem Amt re­geln, da­mit er wie­der un­ge­hin­dert sei­nen Ge­schäf­ten nach­ge­hen kann. Doch die Rei­se zu sei­nem Va­ter, mit dem er seit Jah­ren kein Wort mehr ge­wech­selt hat, ver­än­dert in we­ni­gen Mi­nu­ten sein Le­ben. Er muss sich küm­mern – und in sei­nem Hei­mat­kaff blei­ben. Er er­sinnt dann ein­fach ei­ne Lö­sung, die dor­ti­ge Fest­ge­fah­ren­heit und Tris­tesse durch Ver­ödung und Still­stand auf­zu­bre­chen. Er lässt ei­ne Schar hart ar­bei­ten­der Jung­fi­scher zum Speed­da­ting an­tre­ten. Und ver­hilft so dem gott­ver­las­se­nen St­re­sund zu un­ge­ahn­tem Auf­schwung. Auch die Lie­be lässt na­tür­lich nicht lan­ge war­ten – und die Ge­schäf­te in Ham­burg? Wurscht! So­li­de Cha­rak­te­re wie Uwe Roh­de (Bru­der von Ar­min Roh­de) und die Crew der wit­zi­gen Fi­scher­leu­te schaf­fen es, ein biss­chen die At­mo­sphä­re wie die „Sch’tis“in Frank­reichs Er­folgs­ko­mö­die „Will­kom­men bei den Sch’tis“zu er­zeu­gen.

Fo­to: Ge­or­ge Cif­te­li, dpa

Alex (Se­bas­ti­an Fräs­dorf, links) möch­te über die Mak­le­rin (Es­t­her Ro­ling, rechts) sein El­tern­haus ver­kau­fen. Ein In­ter­es­sent (Si­n­an Ak­kus) und sei­ne Frau fin­den dar­an Ge­fal­len.

Ihr TVPro­gramm für die gan­ze Wo­che!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.