Jos­hua Red­man & Brook­lyn Ri­der

Donau Zeitung - - Feuilleton -

Vor­sicht vor al­len so­ge­nann­ten Cross­over-Pro­jek­ten! Die Eng­füh­rung von Jazz und Klas­sik be­steht in der Re­gel aus zu­sam­men­ge­papp­ten Col­la­gen. Viel­leicht kann Jos­hua Red­man die­sen seit Jahr­zehn­ten ma­ni­fes­tier­ten Um­stand mit sei­nem neu­en Al­bum ins Wan­ken brin­gen. „Sun On Sand“, die­se zwei­te Kol­la­bo­ra­ti­on des 50-jäh­ri­gen Sa­xo­fo­nis­ten mit dem Streich­quar­tett Brook­lyn Ri­der, ent­hält acht fein und em­pa­thisch in­ter­pre­tier­te Stü­cke aus ei­ner Sui­te des Kom­po­nis­ten Patrick Zim­mer­li.

Da­bei ver­sucht Red­man, un­ter­schied­li­che As­pek­te des Lichts zum Klin­gen zu brin­gen. Ein Blitz („Flash“) voll­führt bei ihm zu­cken­de Auf­und-Ab-Be­we­gun­gen, wäh­rend die Abend­däm­me­rung („Bet­ween Dog And Wolf“) nicht nur auf die Far­be Rot be­schränkt bleibt. Ge­ne­rell ver­su­chen der Jazz-Blä­ser und die Klas­sik-Strei­cher so eng wie mög­lich zu agie­ren und so weit wie nö­tig ih­re ei­ge­ne Tra­di­ti­on hin­ter sich zu las­sen. Gut so! ★★★★✩

Jos­hua Red­man – Brook­lyn Ri­der (No­ne­such)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.