Mit über 0,3 Pro­mil­le am Steu­er

Donau Zeitung - - Landkreis Dillingen -

Im Wer­tin­ger Stadt­teil Gott­manns­hofen ist am Don­ners­tag bei ei­nem Ver­kehrs­un­fall ein Scha­den in Hö­he von 12000 Eu­ro ent­stan­den.

Ein 24-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer war ge­gen 6.40 Uhr mit deut­lich über­höh­ter Ge­schwin­dig­keit auf der Laug­na­stra­ße un­ter­wegs ge­we­sen. Dort fuhr er über die Ver­kehrs­in­sel nach dem Kreis­ver­kehr und riss zwei Ver­kehrs­schil­der aus ih­rer Ver­an­ke­rung. Sein Au­to war nicht mehr fahr­be­reit und muss­te ab­ge­schleppt wer­den.

Auch die Feu­er­wehr Gott­manns­hofen war für wei­te­re Maß­nah­men mit 20 Mann vor Ort. Ein durch­ge­führ­ter Al­ko­hol­test er­gab bei dem Fah­rer ei­nen Wert von über 0,3 Pro­mil­le. We­gen der Ge­fähr­dung des Stra­ßen­ver­kehrs er­war­tet ihn ein Ver­fah­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.