Han­dys er­schnüf­feln

Hun­de wer­den da­für be­son­ders aus­ge­bil­det

Donau Zeitung - - Wirtschaft -

Wo ist bloß das Han­dy ver­steckt? Der zot­te­li­ge Hund Ali Ba­ba weiß es! Sei­ne Na­se führt ihn hin: Er schnüf­felt auf dem So­fa, im Bü­cher­re­gal und in Blu­men­töp­fen. Bis er das Han­dy ge­fun­den hat. Das klappt, weil Ali Ba­ba und sei­ne Hun­de-Kol­le­gen bei der Po­li­zei ein ex­tra Trai­ning be­kom­men ha­ben. Sie sind nun Da­ten­spei­cher­spür­hun­de. Das heißt, sie kön­nen Han­dys und USB-Sticks fin­den.

Was ge­nau die Hun­de da­bei rie­chen, wis­sen die Men­schen nicht. Auch nicht die Herr­chen und Frau­chen der Hun­de, die bei der Po­li­zei ar­bei­ten. Die Such­hun­de sol­len der Po­li­zei hel­fen, ver­steck­te Din­ge zu fin­den. Et­wa wenn ein Ver­bre­cher sei­ne Da­ten vor den Er­mitt­lern ge­heim hal­ten will. „Ein gut aus­ge­bil­de­ter Hund ist der bes­te Freund des Er­mitt­lers und ei­ne ech­te Er­leich­te­rung“, sag­te ein Mi­nis­ter.

Fo­to: dpa

Die­ser Po­li­zei­hund ist da­zu aus­ge­bil­det, Han­dys und USB-Sticks zu er­schnüf­feln.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.