Die He­cke muss wie­der weg

Lutz­in­ger Bür­ger hat sie an ei­nem Wald­weg ge­pflanzt

Donau Zeitung - - Landkreis Dillingen -

Lutzingen Ein Lutz­in­ger Bür­ger hat ei­ne He­cke ge­pflanzt. Nicht auf sei­nem Grund­stück, son­dern auf ei­ner Grün­flä­che in ei­nem Wohn­ge­biet. Das Pro­blem: Die He­cke steht auf ge­meind­li­chen, öf­fent­li­chen Grund. Und ge­nau des­halb, so hat es der Lutz­in­ger Ge­mein­de­rat am Mon­tag bei sei­ner Sit­zung be­schlos­sen, muss sie wie­der weg. Das be­stä­tigt Bür­ger­meis­ter Eu­gen Götz auf Nach­fra­ge. Das Gre­mi­um hat be­schlos­sen, dass der Bür­ger die He­cke auf sein Grund­stück zu­rück­set­zen muss.

Bei der Sit­zung wur­de des Wei­te­ren Rats­mit­glied Wal­ter Ort­ler von der Ge­mein­de Lutzingen ne­ben Bür­ger­meis­ter Götz zum wei­te­ren Ver­bands­rat in der Ver­bands­ver­samm­lung des Schul­ver­bands der Grund- und Mit­tel­schu­le Höch­städt be­stimmt. Die­se Be­schluss­fas­sung war laut Götz not­wen­dig, da die Schü­ler­zahl auf 52 Kin­der, die nach Höch­städt zur Schu­le ge­hen, ge­stie­gen ist. Götz: „Wenn mehr als 50 Kin­der die Schu­le be­su­chen, muss ein wei­te­rer Ver­bands­rat be­stimmt wer­den.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.