A8 nach töd­li­chem Un­fall ge­sperrt

Donau Zeitung - - Bayern -

Ver­mut­lich we­gen über­höh­ter Ge­schwin­dig­keit hat ein Au­to­fah­rer am frü­hen Di­ens­tag­mor­gen ge­gen 3.30 Uhr auf der A8 bei Ulm die Kon­trol­le über sei­nen Wa­gen ver­lo­ren. Der Ci­tro­en prall­te nach An­ga­ben der Po­li­zei in die Sei­te ei­nes Sat­tel­zugs. Re­ani­ma­ti­ons­ver­su­che schlu­gen fehl, der Fah­rer des Ci­tro­en starb noch an der Un­fall­stel­le. In sei­nem Wa­gen be­fan­den sich zwei Hun­de. Ei­ner lief nach dem Un­fall da­von, den an­de­ren brach­ten Ein­satz­kräf­te ins Tier­heim. In Rich­tung Mün­chen ent­stand nach dem Un­fall ein lan­ger Stau.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.