BLSV-In­for­ma­tio­nen aus ers­ter Hand

Donau Zeitung - - Sport Vor Ort -

Ver­eins­ver­tre­ter der bei­den nord­schwä­bi­schen BLSV-Krei­se Dil­lin­gen und Do­nau-Ries be­grüß­te Vor­sit­zen­der Al­fons Stras­ser zur Kreis­ar­beits­ta­gung in Höch­städt. Im ers­ten Re­fe­rat stell­te Chris­ti­an Wein­zierl, Lei­ter der IT-Toch­ter­ge­sell­schaft des BLSV, die ge­plan­ten Ve­rän­de­run­gen im Be­reich der Di­gi­ta­li­sie­rung vor (rech­tes Bild). In über­sicht­li­cher Darstel­lung ver­deut­lich­te er, wie das Ziel der Ar­beits­er­leich­te­run­gen für die Sport­ver­ei­ne von der Be­stands­er­he­bung bis zu kom­plet­ten Pro­gramm­an­ge­bo­ten in Zu­kunft aus­se­hen sol­len. Im zwei­ten Vor­trag

stell­te Schwa­bens BLSV-Bil­dungs­re­fe­rent Pla­men Ni­ko­l­ov das voll­stän­di­ge Pro­gramm „In­te­gra­ti­on durch Sport“– von An­ge­bo­ten, Pro­jek­ten über Aus- und Fort­bil­dun­gen bis zu be­glei­ten­den Maß­nah­men des BLSV – aus­führ­lich vor. Zum Schluss wur­de noch ei­ni­ge per­sön­li­che Ge­sprä­che zur Ein­rich­tung von Stütz­punkt­ver­ei­nen mit den eh­ren­amt­li­chen Ver­eins­mit­ar­bei­tern ge­führt. Im Bild (von links): Do­nau-Ries-BLSV-Chef R. Pickard, Pla­men Ni­ko­l­ov, BLSV-Kreis­vor­sit­zen­der Al­fons Stras­ser, SSV-Vor­sit­zen­der Ja­kob Kehr­le.

Text:as/Fo­tos: Stras­ser

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.