Ge­än­der­te Flug­zeit kann ein Man­gel sein

Donau Zeitung - - Reise-journal -

Rei­se­stress statt Cock­tail am Pool: Wenn sich der Ur­laubs­flug meh­re­re St­un­den in den Abend ver­schiebt, ist das är­ger­lich. Doch Pau­schal­ur­lau­ber kön­nen Geld zu­rück­ver­lan­gen. Ver­schiebt sich die Flug­zeit bei ei­ner Pau­schal­rei­se deut­lich nach hin­ten, ist das ein Rei­se­man­gel. Der Ur­lau­ber kann vom Ver­an­stal­ter nach­träg­lich ei­ne an­tei­li­ge Min­de­rung des Rei­se­prei­ses ver­lan­gen. Das geht aus ei­nem Ur­teil des Amts­ge­richts Bad Hom­burg her­vor (Az.: 2 C 2090/17 (28).

Die Ab­flug­zeit kann der Rei­se­ver­an­stal­ter in der Bu­chungs­be­stä­ti­gung zwar als „vor­läu­fig“oder „vor­aus­sicht­lich“kenn­zeich­nen und spä­ter noch än­dern – al­ler­dings nur in ei­nem ge­wis­sen Ma­ße. In dem ver­han­del­ten Fall ging es um ei­ne ein­wö­chi­ge Rei­se nach Mallor­ca von sechs Er­wach­se­nen und drei Kin­dern. Der Flug von Saar­brü­cken aus soll­te Pal­ma ur­sprüng­lich um 12.35 Uhr mit­tags er­rei­chen.

Doch die Flug­zeit än­der­te sich noch ein­mal, wor­über der Ver­an­stal­ter die Kun­den vor­ab in­for­mier­te. Die Grup­pe er­reich­te die In­sel erst um 20 Uhr abends. Der Klä­ger poch­te nach dem

Ur­laub auf ei­ne Min­de­rung des Rei­se­prei­ses, der Ver­an­stal­ter wie­gel­te ab. Doch nach An­sicht des Ge­richts sind Ab­wei­chun­gen von der zu­nächst an­ge­ge­be­nen Flug­zeit nur in ei­nem ver­hält­nis­mä­ßig en­gen Rah­men zu­läs­sig. Und die­ser war im kon­kre­ten Fall über­schrit­ten.

Der Klä­ger und sei­ne Grup­pe be­ka­men vom Ver­an­stal­ter 937 Eu­ro zu­rück – al­ler­dings nicht nur für die Ver­schie­bung des Flu­ges. In zwei Zimmern des Ho­tels hat­te es au­ßer­dem hef­tig nach Schim­mel ge­ro­chen. Es dau­er­te zwei Ta­ge, bis die Be­trof­fe­nen an­de­re Zim­mer be­ka­men. Ins­ge­samt hat­te die Rei­se 13 063 Eu­ro ge­kos­tet. Über das Ur­teil aus dem ver­gan­ge­nen Jahr be­rich­tet die Zeit­schrift „Rei­se­recht ak­tu­ell“(Aus­ga­be 5/2019).

Fo­to: dpa

Rei­se­man­gel Ver­spä­tung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.