Sri Lan­ka: Vi­sum nun kos­ten­los

Donau Zeitung - - Reise-journal -

Die Ter­ror­an­schlä­ge an Os­tern ha­ben auch den Tou­ris­mus in Sri Lan­ka er­schüt­tert. Nun will das Land of­fen­bar wie­der Ur­lau­ber an­lo­cken: Die Vi­s­um­ge­büh­ren ent­fal­len seit ei­ni­gen Wo­chen. Deut­sche Ur­lau­ber kön­nen oh­ne Ein­rei­se­ge­büh­ren Sri Lan­ka be­su­chen. Das E-Vi­sum und das Vi­sum bei Ein­rei­se wür­den nach der­zeit an­ge­wand­ter Pra­xis seit An­fang Au­gust kos­ten­los er­teilt, be­stä­tig­te jetzt das Aus­wär­ti­ge Amt in sei­nen Rei­se- und Si­cher­heits­hin­wei­sen für Sri Lan­ka. Die­se Re­ge­lung gel­te zu­nächst für sechs Mo­na­te. Sri Lan­ka liegt süd­lich von In­di­en und ist ein be­lieb­tes Ziel für Ba­de­ur­lau­be und Rund­rei­sen. Der Tou­ris­mus brach je­doch ein, nach­dem an Os­tern meh­re­re An­schlä­ge in dem Land ver­übt wor­den wa­ren. Un­ter den Hun­der­ten To­ten wa­ren ei­ni­ge Aus­län­der. Deut­sche Ver­an­stal­ter sag­ten dar­auf­hin Rei­sen ab. Das Aus­wär­ti­ge Amt weist nach wie vor auf die Ge­fahr wei­te­rer Ter­ror­an­schlä­ge in Sri Lan­ka hin. Es rät aber nicht mehr von Rei­sen in das Land ab. Auch die Ver­an­stal­ter bie­ten wie­der Rei­sen an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.