Gr­ein-Feil trifft Se­bas­ti­an Bez­zel

Donau Zeitung - - Dz-extra: Leute - Text: pm/Foto: FSF

Ein Ge­burts­tags­ge­schenk der be­son­de­ren Art konn­te In­ge Gr­ein-Feil, die Initia­to­rin der so­zio-kul­tu­rel­len Initia­ti­ve Ak­ti­on „Freun­de schaf­fen Freu­de“, ein­lö­sen. Sie war ge­mein­sam mit ih­rem Ehe­mann Sig­gi Feil Gast bei der Ver­lei­hung des Baye­ri­schen Ka­ba­rett­prei­ses im Lust­spiel­haus in München. Ne­ben al­len Grö­ßen der Ka­ba­rett­sze­ne, die viel­fach auch be­reits in der Ar­che Di­schin­gen auf­ge­tre­ten sind, konn­te sie mit ei­nem der be­lieb­tes­ten baye­ri­schen Lein­wand­hel­den – Se­bas­ti­an Bez­zel – ins Ge­spräch kom­men. Er hat­te die Lau­da­tio für die Haupt­preis­trä­ger Hannes Ringl­stet­ter & Ste­phan Zin­ner in­ne. Als Fan der Falk-Kri­mis, in de­nen Bez­zel die Haupt­rol­le des Po­li­zis­ten Eber­ho­fer spielt, war ihr die­se Be­geg­nung nicht nur ei­ne gro­ße Freu­de, son­dern auch ein Er­in­ne­rungs­fo­to wert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.