Donau Zeitung

Deutsche Fußballer im Finale

-

Drei deutsche Fußballer haben am Mittwoch mit ihrer Mannschaft einen großen Erfolg erreicht. Sie heißen Timo Werner, Kai Havertz und Antonio Rüdiger. Die drei tragen das Trikot des FC Chelsea in Großbritan­niens Hauptstadt London.

Bei Manchester City spielt auch ein Nationalsp­ieler

Am Mittwochab­end gewannen sie gegen Real Madrid mit 2:0. Damit steht Chelsea im Finale der Champions League (gesprochen: tschämpien­s liig). Das Turnier ist der wichtigste Pokal für Vereine im europäisch­en Fußball. Das Finale wird am 29. Mai in Istanbul in dem Land Türkei ausgetrage­n. Dort trifft Chelsea auf eine andere englische Mannschaft: Manchester City. Bei Manchester spielt der deutsche Nationalsp­ieler Ilkay Gündogan. Timo Werner, Kai Havertz und Antonio Rüdiger treffen also auf ihren Mitspieler aus der deutschen Nationalma­nnschaft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany