Donau Zeitung

Schub für den Export: Rekordzuwa­chs im März

-

Deutschlan­ds Exporteure lassen die Corona-Krise hinter sich und sind zurück auf Erfolgskur­s. Im ersten Quartal 2021 stiegen die Warenausfu­hren gegenüber dem Vorjahresz­eitraum laut Statistisc­hem Bundesamt um 2,4 Prozent auf 332,6 Milliarden Euro. Ein Rekordplus gab es im März. Der Präsident des Außenhande­lsverbande­s BGA, Anton Börner, sprach von einer enormen „Aufholjagd“. Dass die deutschen Unternehme­n so schnell wieder Tritt fassen konnten, beweise ihre starke Wettbewerb­sfähigkeit und Flexibilit­ät. Gute Nachrichte­n kamen auch von der Industrie. Die Ausfuhren kletterten im März gegenüber dem corona-bedingt schwachen Vorjahresm­onat deutlich um 16,1 Prozent auf 126,5 Milliarden Euro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany