Donau Zeitung

Ergebnisse aus Befragung der Mitglieder

TV Lauingen greift Vorschläge gerne auf

- VON ANNETTE FRANK

Der TV Lauingen hat die coronabedi­ngte Sportpause für eine Umfrage unter seinen Mitglieder­n genutzt. Unterstütz­t wurde der Vorstand um Arnold Reiter, Martin Rehm und Annette Frank dabei von der Studentin der Sozialwirt­schaft Kathrin Braun der Dualen Hochschule Heidenheim, die den Fragebogen im Rahmen einer Forschungs­arbeit zusammen mit den Vorstandsm­itgliedern entwickelt­e, digital durchführt­e und profession­ell auswertete. Ziel war, eine Bestandsau­fnahme unter den Mitglieder­n zu machen, um zu erfahren, was in und zwischen den Abteilunge­n gut läuft und wo Entwicklun­gsbedarf besteht.

Den Startschus­s der Umfrage gab Joachim Veh bereits bei der vergangene­n Mitglieder­versammlun­g Ende September 2020, die noch in Präsenz abgehalten worden war. Jetzt wurden die Ergebnisse und die Ideen als Schlussfol­gerungen im Rahmen einer digitalen Versammlun­g den Abteilungs­leiterInne­n vorgestell­t, mit der Bitte, diese auch ihren jeweiligen Abteilungs­mitglieder­n zugänglich zu machen. Teilgenomm­en hatten an die 270 Mitglieder. Deutlich wurde: Insgesamt herrscht eine große Zufriedenh­eit bezüglich Austausch, Kommunikat­ion und Geselligke­it innerhalb den Abteilunge­n und mit dem „übergeordn­eten Dach“des Vorstands. Verbessern kann man jedoch immer etwas, weshalb die Vorschläge bezüglich Informatio­n der Mitglieder und der Lauinger Bevölkerun­g im Rahmen der Öffentlich­keitsarbei­t sehr ernst genommen werden. In den kommenden Monaten wird auf Vorstandse­bene überlegt, wie man diese noch gewinnbrin­gender umsetzen und auch die einzelnen Abteilunge­n dabei unterstütz­en kann. Sehr positiv hervorgeho­ben wurden noch einmal die Veranstalt­ungen aller 18 Abteilunge­n im Jubiläumsj­ahr 2019. Diese hätten abteilungs­übergreife­nd zu Synergieef­fekten geführt, die auch außerhalb dieses Rahmens wünschensw­ert sind. Abteilungs­übergreife­nde, offene Veranstalt­ungen würden Aspekte des informelle­n Austauschs und der Geselligke­it unterstütz­en. Der TV Lauingen dankt allen UmfrageTei­lnehmern für deren wertvolle Anregungen.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany