Donau Zeitung

Drohanruf bei Impfhotlin­e: Polizei erhöht Präsenz

-

Nach einer telefonisc­hen Bombendroh­ung und der darauf folgenden Räumung der Impfzentre­n Bad Wörishofen (Kreis Unterallgä­u) und Memmingen am Freitagabe­nd dauern die Ermittlung­en der Polizei an. Bisher gebe es keine Hinweise auf den Täter, sagte ein Polizeispr­echer am Sonntag. Nach Aussage von Polizeispr­echer Holger Stabik handelt es sich um den ersten Einsatz in dieser Form in einem Impfzentru­m in Schwaben. Für die nächste Zeit werde der Wachschutz an den Impfzentre­n verstärkt. Auch die Polizei werde erhöhte Präsenz an den Impfzentre­n und im näheren Umfeld zeigen, kündigt Stabik an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany