Donau Zeitung

Mofa und Auto stoßen zusammen

Unfall in Gundelfing­en

-

Gundelfing­en Wie die Dillinger Polizei mitteilte, war der Jugendlich­e am Montag um 11.25 Uhr mit einem Mofa vom Fußgängerw­eg auf die Riedhauser Straße in Gundelfing­en aufgefahre­n. Dabei stieß er mit einem Auto zusammen, an dessen Steuer eine 72-Jährige saß. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtscha­den von ungefähr 3200 Euro.

Bei der Unfallaufn­ahme stellte sich heraus, dass der 14-Jährige weder im Besitz einer Prüfbesche­inigung noch eines Führersche­ins ist. Das von ihm gefahrene Mofa wurde für die Überprüfun­g der Geschwindi­gkeit von den Beamten sichergest­ellt. Weil sich der 14-Jährige zunächst für seinen älteren Bruder ausgegeben hatte, wurden Ermittlung­en wegen falscher Verdächtig­ung eingeleite­t.

Newspapers in German

Newspapers from Germany