Se­rie von Sexta­ten schockt Un­ter­all­gäu

Donauwoerther Zeitung - - Erste Seite - (stz)

Ba­ben­hau­sen/Egg a. d. Günz Drei Ver­ge­wal­ti­gun­gen in­ner­halb von drei Ta­gen: Die­se Se­rie hat den Markt Ba­ben­hau­sen und die Ge­mein­de Egg an der Günz im Land­kreis Un­ter­all­gäu scho­ckiert. Ei­nen Tat­ver­däch­ti­gen hat die Po­li­zei am Mitt­woch­abend fest­ge­nom­men. Es han­delt sich um ei­nen 25-jäh­ri­gen Mann aus Eri­trea. Er sitzt seit Don­ners­tag in Un­ter­su­chungs­haft. Dem Mann wird zur Last ge­legt, sich an den drei Frau­en ver­gan­gen zu ha­ben. Ei­ne Tat er­eig­ne­te sich am Mon­tag­abend an ei­nem Weg au­ßer­halb von Egg, wor­auf­hin ei­ne groß an­ge­leg­te Fahn­dung ge­star­tet wur­de. Zu zwei wei­te­ren Über­grif­fen kam es am Mitt­woch­abend an ei­nem Ba­de­wei­her in Ba­ben­hau­sen. Ei­ne über­fal­le­ne Frau wehr­te sich mit ei­ner Sche­re ge­gen den An­grei­fer.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.