Ver­mitt­lung in der Ukrai­ne-Kri­se in Ber­lin

Donauwoerther Zeitung - - Politik -

Deutsch­land und Frank­reich wol­len am Di­ens­tag bei ei­nem Tref­fen in Ber­lin in dem Kon­flikt zwi­schen Russ­land und der Ukrai­ne um das Asow­sche Meer ver­mit­teln. Bun­des­au­ßen­mi­nis­ter Hei­ko Maas kün­dig­te bei der OSZE-Kon­fe­renz in Mai­land an, dass die au­ßen­po­li­ti­schen Be­ra­ter der vier Staats- und Re­gie­rungs­chefs zu­sam­men­kom­men wür­den. Auf ein sol­ches Tref­fen im so­ge­nann­ten Nor­man­dieFor­mat hat­te sich Kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel beim G20-Gip­fel in Bu­e­nos Ai­res mit dem rus­si­schen Prä­si­den­ten Wla­di­mir Pu­tin ver­stän­digt. Vor­letz­te Wo­che war der Kon­flikt wie­der es­ka­liert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.