Das be­weg­te Le­ben des Eli­as Cha­cour

Donauwoerther Zeitung - - Bayern -

● Eli­as Cha­cour, 79, ist ein Geist­li­cher der mel­ki­ti­schen grie­chisch-ka­tho­li­schen Kir­che, ei­ner Teil­kir­che der rö­misch-ka­tho­li­schen. Ins­ge­samt ma­chen christ­li­che Ge­mein­schaf­ten in Is­ra­el rund zwei Pro­zent der Be­völ­ke­rung aus.

● Von 2006 bis 2014 war er Bi­schof der Er­ze­par­chie Ak­ka. So wer­den in den so­ge­nann­ten Ost­kir­chen ka­tho­li­sche Bi­stü­mer ge­nannt. Das Bis­tum mit Sitz in der Ha­fen­stadt Hai­fa im Nor­den Is­ra­els um­fasst un­ter an­de­rem Ga­li­läa.

● Heu­te lebt Cha­cour in der christ­lich­mus­li­mi­schen Stadt I’bil­lin. Dort hat­te er 2003 die Mar-Eli­as-Uni­ver­si­tät er­öff­net, die ers­te ara­bisch-christ-

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.