Dresdner Neueste Nachrichten

Sil­ves­ter: Lä­den ab 14 Uhr zu

Säch­si­scher Land­tag muss noch zu­stim­men

- Retail · Dresden · Saxony · United States Department of Commerce

Dres­den. Am Sil­ves­ter­tag wer­den die Ge­schäf­te in Sach­sen al­ler Vor­aus­sicht nach be­reits um 14 Uhr schlie­ßen. Der Aus­schuss für Wirtschaft, Ar­beit und Ver­kehr des Säch­si­schen Land­tags mach­te am Frei­tag den Weg für ei­nen ent­spre­chen­den Ge­setz­ent­wurf frei, teil­te das Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um mit. Der Land­tag wird im No­vem­ber dar­über ent­schei­den.

Die Re­ge­lung kom­me den Be­schäf­tig­ten im Ein­zel­han­del zu­gu­te, er­läu­ter­te Ar­beits­mi­nis­ter Mar­tin Du­lig (SPD).

Bis­her räum­te die all­ge­mei­ne La­den­öff­nungs­zeit dem Ein­zel­han­del die Mög­lich­keit ein, auch am Sil­ves­ter­tag bis 22 Uhr zu öff­nen. Ver­kaufs­stel­len an Ver­kehrs­lan­de­plät­zen und auf Per­so­nen­bahn­hö­fen dür­fen bis 17 Uhr ge­öff­net ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany