Zur Per­son

Eichsfelder Tageblatt - - POLITIK -

Ma­nue­la Schwe­sig (44) über­nahm im Ju­li 2017 von Er­win Sel­le­ring das Mi­nis­ter­prä­si­den­ten­amt in Meck­len­burg-vor­pom­mern und den Vor­sitz der Lan­des-spd. Seit 2009 ist die frü­he­re Bun­des­fa­mi­li­en­mi­nis­te­rin (2013–2017) Vi­ze­che­fin der Bun­des­par­tei. Die ge­lern­te Fi­nanz­be­am­tin, ge­bo­ren in Frank­furt (Oder), trat im Al­ter von 29 Jah­ren in die SPD ein. Schwe­sig ist ver­hei­ra­tet und hat zwei Kin­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.