Ku­ra­tor führt durch Schau

Kerck­ho­ven im Fri­de­ri­cia­num in Kas­sel

Eichsfelder Tageblatt - - KULTUR -

Kas­sel. Be­stand­teil der um­fas­sen­den Münch­ner Aus­stel­lung wa­ren un­ter an­de­rem ei­ne Per­for­mance von Club Moral, ein Vor­trag über das Ma­ga­zin Force Men­tal, die Prä­sen­ta­ti­on von di­gi­ta­len Si­mu­la­tio­nen, Ani­ma­tio­nen, Vi­de­os und ei­ne Pu­bli­ka­ti­on, die sich mit dem Gra­fik­de­sign Kerck­ho­vens, mit Ver­öf­fent­li­chun­gen, Schrif­ten und au­ßer­ge­wöhn­li­chen Do­ku­men­ta­tio­nen be­fasst.

Fitz­pa­trick führt un­ter dem Ti­tel „Kerck­ho­ven und ihr un­still­ba­rer For­scher­geist“am Mitt­woch, 12. De­zem­ber, durch die ak­tu­el­le Kerck­ho­ven-aus­stel­lung im Fri­de­ri­cia­num. Er wid­met sich ih­rer Vor­rei­ter­rol­le in den ver­schie­de­nen Dis­zi­pli­nen. Im Zen­trum ste­hen Wer­ke, die be­reits in Mün­chen aus­ge­stellt wa­ren und nun in Kas­sel zu se­hen sind.

Wei­te­re Ku­ra­to­ren-füh­run­gen sind für An­fang 2019 ge­plant. Kath­le­en Rahn, Di­rek­to­rin des Kunst­ver­eins Han­no­ver, spricht am 30. Ja­nu­ar über Frau­en in Kerck­ho­vens Werk. Am 13. Fe­bru­ar ist Su­san­ne Titz, Di­rek­to­rin des Mu­se­ums Ab­tei­berg, Mön­chen­glad­bach, zu Gast. Ihr The­ma: „Mon­ta­ge ist der Zu­stand des 21. Jahr­hun­derts“. pek

In­fo Al­le Füh­run­gen be­gin­nen um 19 Uhr. Der Ein­tritt kos­tet 2 Eu­ro. Ei­ne An­mel­dung ist nicht er­for­der­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.