Bil­der­bü­cher für Ih­ren Cof­fee­ta­ble

Die­se Bild­bän­de se­hen auf un­se­rem Cof­fee­ta­ble nicht nur sehr de­ko­ra­tiv aus, sie zei­gen au­ßer­dem, dass In­te­ri­or uns ei­ne ech­te Her­zens­an­ge­le­gen­heit ist ...

Elle Decoration (Germany) - - INHALT -

SYMPATHISCH

Sich in den ho­hen Nor­den zu träu­men, das schaf­fen wir beim Blät­tern in die­sem skan­di­na­vi­schen Bild­band. Hier trifft Hand­werk auf De­sign, Na­tür­lich­keit auf kla­re Li­ni­en. Das Er­geb­nis: hoch­sym­pa­thi­sche Räu­me. So­fort hat man das Ge­fühl, sich die Kis­sen zu­recht­le­gen und die Ker­zen an­zün­den zu wol­len! An­gel Tri­ni­dad & Ge­stal­ten: „Scan­di­na­via Drea­m­ing“, Die Ge­stal­ten Ver­lag, um 40 €

GROSSZÜGIG

Wun­der gibt es im­mer wie­der. Und die­ses Cof­fee­ta­bleBook ist so­gar voll da­von. Hier ha­ben sich Pro­fis dar­über Ge­dan­ken ge­macht, wie man sich in klei­nen Räu­men ein­rich­tet. Funk­tio­nell, da­bei kom­for­ta­bel und wun­der­schön! Denn Woh­nen ist kei­ne Fra­ge des Plat­zes. Ge­stal­ten: „Raum­wun­der – Gro­ße Ide­en für klei­ne Woh­nun­gen“, Die Ge­stal­ten Ver­lag, um 40 €

LEICHTSINNIG

Die Leich­tig­keit des Seins – um­ge­setzt in Ar­chi­tek­tur –, das zeigt die­ser luf­ti­ge Band. Denn all die hin­rei­ßend schö­nen, ka­li­for­ni­schen Vil­len ste­hen auf der Son­nen­sei­te des Le­bens. Von klas­si­scher bis zu vi­sio­nä­rer Ar­chi­tek­tur: Da möch­te man so­fort ein­zie­hen. Grant Kirk­pa­trick: „Ca­li­for­nia Con­tem­pora­ry – The Hou­ses of Grant C. Kirk­pa­trick & KAA De­sign“, Prin­ce­ton Ar­chi­tec­tu­ral Press, um 51 €

VERBLÜFFEND

We­nig Platz gab es schon im­mer. Wie man sich trotz­dem sei­ne Kom­fort­zo­ne schafft? Von Pio­nier­pro­jek­ten bis zu zu­kunfts­wei­sen­dem De­sign für klei­ne Räu­me: „Su­per Bu­den“steckt vol­ler über­ra­schen­der, ge­nia­ler Ide­en. Auch für Men­schen, die mehr Qua­drat­me­ter zur Ver­fü­gung ha­ben. Ge­stal­ten & Tes­sa Pe­ar­son: „Su­per Bu­den“, Die Ge­stal­ten Ver­lag, um 40 €

FAR­BEN­FROH

Far­ben sind Stim­mungs­boos­ter. War­um nur um­ge­ben wir uns so sel­ten mit ih­nen? Wun­der­ba­re An­re­gun­gen für das Woh­nen mit Far­ben und Mus­tern sind in die­sem Buch zu fin­den! Und die gu­te Nach­richt: Zu bunt, zu viel, zu in­di­vi­du­ell und au­ßer­ge­wöhn­lich gibt es nicht mehr nach der Lek­tü­re! Ge­stal­ten: „Kalei­do­scope – Li­ving in Co­lor & Pat­terns“, Die Ge­stal­ten Ver­lag, um 40 €

MEISTERLICH

Ein Sprach­kurs in Sa­chen De­sign? Un­be­dingt! Denn die­se Mo­no­gra­fie lehrt uns die For­men­spra­che des gro­ßen ja­pa­ni­schen Pro­dukt­de­si­gners Nao­to Fu­ka­sa­wa. So­fa, Lam­pe, Uhr … ei­ne gan­ze Le­bens­welt aus be­rü­ckend pu­ris­ti­schen Din­gen. Die al­le zei­gen, wie sehr Fu­ka­sa­wa Wert legt auf das Zu­sam­men­spiel zwi­schen Mensch, Ort und Ding. Nao­to Fu­ka­sa­wa: „Em­bo­di­ment“, Phai­don, um 54 €

ANHEIMELND

Wie aus ei­nem Haus ein Zu­hau­se wird? Ein Ort, der uns um­armt, wenn wir ihn be­tre­ten? Nach dem An­schau­en die­ses Bild­ban­des wis­sen wir es! 20 Bei­spie­le – vom ku­sche­li­gen Apart­ment in San Fran­cis­co bis zur bun­ten Wohn­oa­se in Brook­lyn – ver­ra­ten ge­nau, wie es geht. Ai­mee La­gos und Chris­tia­na Co­op: „Hyg­ge & West Ho­me: De­sign for a Co­sy Li­fe“, Abrams & Chro­ni­cle, um 24 €.

ERFRISCHEND

Nah am Was­ser ge­baut sind die traum­schö­nen Strand­vil­len, Hüt­ten und Häu­ser, die wir in die­sem Cof­fee­ta­bleBook fin­den. Durch ih­re sinn­li­chen For­men oder gra­zi­len Struk­tu­ren fü­gen sie sich wun­der­bar in die Was­ser­land­schaft ein. Re­flek­tie­ren das Was­ser oder schwe­ben dar­über. Phai­don-Lek­to­ren: „Am Was­ser le­ben“, Phai­don, um 40 €

WANDELBAR

Aus Alt mach Chic – das könn­te das Mot­to die­ses Cof­fee­ta­ble-Books sein. Es hält näm­lich ei­ne Men­ge gu­ter Ide­en be­reit – von klei­nen bau­li­chen Än­de­run­gen bis zu auf­wen­di­gen Re­no­vie­run­gen. Und zeigt z. B., wie man ei­ne Ga­ra­ge in ein mo­der­nes Gäste­haus ver­wan­delt! Ge­stal­ten: „Up­grade – Neu­er Wohn­raum durch An­bau­en und Um­bau­en“, Die Ge­stal­ten Ver­lag, um 40 €

IDYL­LISCH

Das Le­ben ist gar nicht so kom­pli­ziert! Es geht nur dar­um, au­then­tisch zu sein. Und ge­nau­so zu le­ben! Den Schlüs­sel da­zu hat die­ser Bild­band! Cle­ve­re Ide­en und Krea­ti­vi­tät las­sen „hap­py Spaces“ent­ste­hen. Und zei­gen, wie wir auch oh­ne gro­ßes Bud­get ein herr­lich idyl­li­sches Zu­hau­se schaf­fen. Na­ta­lie Wal­ton: „This is Ho­me – The Art of Simp­le Li­ving“, Abrams & Chro­ni­cle, um 29 €

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.