Ge­stal­ten mit Ta­pe­ten

Bit­te recht mu­tig! Ge­ra­de in klei­nen Räu­men er­öff­net die Kom­bi­na­ti­on von Vor­hang­stoff und Ta­pe­te un­ge­ahn­te Mög­lich­kei­ten

Elle Decoration (Germany) - - INHALT -

Die Kunst des Eklek­ti­zis­mus fängt be­reits beim Mix von Ta­pe­te und Stof­fen (Vor­hang, Ta­ges­de­cke, Pols­ter) an. Ein tol­les Krea­tiv­la­bor für Wow-Kom­bi­na­tio­nen ist das Gäs­te­zim­mer. Die Her­aus­for­de­rung: Kon­tras­te und Har­mo­ni­en zu­gleich zu schaf­fen. Ba­sis ist – wie beim Mus­ter­mix in der Mo­de – die farb­li­che Über­ein­stim­mung. Auch kleins­te Räu­me ver­tra­gen prä­gnan­te Mo­ti­ve, wenn sich der Part­ner de­zent zu­rück­hält. Sie mö­gen es noch ex­tra­va­gan­ter? Dann wäh­len Sie zwei star­ke Mus­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.