IM ZEN­TRUM DES GE­SCHE­HENS

Elle Decoration (Germany) - - WEISSE WEIHNACHT -

Wenn doch der Weih­nachts­baum der Star der Weih­nachts­zeit ist, war­um ihn erst zu Hei­lig­abend auf­stel­len? Und war­um im Wohn­zim­mer ver­ste­cken? Ein Weih­nachts­baum in der Die­le oder im En­tree taucht gleich das gan­ze Haus in Fest­tags­stim­mung, er­freut die Be­woh­ner mehr­fach am Tag und das die gan­ze Ad­vents­zeit über. Au­ßer­dem emp­fängt er je­den Be­su­cher so schön fei­er­lich. Wer auf den tra­di­tio­nel­len Baum im Wohn­zim­mer nicht ver­zich­ten mag, setzt auf ei­nen Zweit­baum. Es kann ja auch ein klei­ner sein – oder ein „To go“Mo­dell, al­so im Topf, das ist eh viel zeit­ge­mä­ßer. Wich­tig bei klei­nen Bäu­men ist, sie ge­nau­so lie­be­voll zu schmü­cken wie die gro­ßen. Der Topf wird in ei­nem Korb oder ei­ner an­ti­ken Scha­le ver­steckt, ein Tisch­chen oder Ho­cker ver­leiht ihm zu­sätz­li­che Hö­he, zwei oder drei Lich­ter­ket­ten sor­gen für un­kom­pli­zier­te und strah­len­de Be­leuch­tung. Hüb­sches Ex­tra: Zu­sätz­lich das Trep­pen­ge­län­der mit Ad­vents­ka­len­der-Päck­chen oder ei­ner Gir­lan­de aus Weih­nachts­kar­ten schmü­cken!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.