Füh­rung: Was wir von Wöl­fen ler­nen kön­nen

ERFOLG Magazin - - Best Of Web - Von den Wöl­fen in der frei­en Wild­bahn kann man wert­vol­les über Le­a­dership ler­nen bzw. füh­ren ei­nem die Wöl­fe das was man viel­leicht eh schon weiss und in der Hin­ter­kopf­ab­la­ge de­po­niert hat, mal wie­der vors Au­ge. Wöl­fe le­ben in hoch­kom­ple­xen so­zia­len Struk

Von Mir­co Wörm­ke

Hast du dich schon ein­mal ge­fragt, war­um je­mand im Ver­kauf so un­be­stech­lich gut und du viel­leicht so­gar ge­nau das Ge­gen­teil bist?

Grant Car­do­ne räumt mit sei­nem Buch ,,Die Kunst des Über­zeu­gens‘‘ auf, in dem er har­te Fak­ten in den Vor­der­grund rückt, Vor­ge­hens­wei­sen ein­drucks­voll nicht nur be­schreibt, son­dern auch zur Hand­lung zwingt und Fra­gen klärt wie ,,was ver­kau­fe ich ei­gent­lich?‘‘ Car­do­ne er­läu­tert näm­lich ein­drucks­voll, dass wir es sind, die den Kun­den zum „Nicht­kauf“drän­gen und das im­mer der Ver­käu­fer schuld ist, wenn der Kun­de nicht kauft. Ja, die Wahr­heit ist hart, doch Grant Car­do­ne räumt nicht nur auf, er öff­net ei­nem auch die Au­gen in­dem er dir das Werk­zeug an die Hand gibt, das du für die Um­set­zung und für den Er­ru­del

Von Patri­cia Sta­niek

wer­den meist von den so­zi­al kom­pe­ten­tes­ten und so­zi­al in­tel­li­gen­tes­ten Wöl­fen ge­führt. Soll­te uns das zu den­ken ge­ben? Denn oft steht auf Vi­si­ten­kar­ten „Ma­na­ger“, „Ab­tei­lungs­lei­ter“und Pa­pier ist ge­dul­dig. Denn wo Al­pha drauf­steht ist oft nicht Al­pha drin. Die al­lei­ni­ge Macht der Po­si­ti­on ist kein Ga­rant, dass mit Kom­pe­tenz ge­führt wird. Al­pha-wöl­fin und Al­pha­wolf füh­ren in 50:50 Ko­ope­ra­ti­on ihr Ru­del. Mit ei­nem lo­gi­schen Un­ter­schied – die Al­pha­wöl­fin folg im Ver­kauf wirk­lich brauchst! Das ist der Un­ter­schied zwi­schen di­ver­sen Ver­kaufs­bü­chern und die­sem Sor­gen­bre­cher. Car­do­ne be­schreibt ein­drucks­voll, wie wert­voll und not­wen­dig es ist, sich ei­ner be­stimm­ten Sa­che zu 100 Pro­zent frisst zu­erst, da sie die Wel­pen stil­len muss. Sie ar­bei­ten in per­fek­tem Ein­klang. Die Al­pha-wöl­fin be­hält das Um­feld im Au­ge, scannt es und der Al­pha-wolf setzt sei­ne Hand­lun­gen ziel­ori­en­tiert. De­fi­ni­tiv ein Le­arning für Füh­rungs­cou­ples. Frei­le­ben­de Ru­del be­ste­hen weit­ge­hend aus Fa­mi­li­en­mit­glie­dern und manch­mal an­ge­nom­me­nen Zu­wachs aus an­de­ren Ru­deln . . . .

Wei­ter­le­sen auf www.er­folg-ma­ga­zin.de

Grant Car­do­ne und die Kunst des Über­zeu­gens

hin­zu­ge­ben. Mit al­lem, was man hat, die­se ei­ne Sa­che zu tun ist, was mich an die­sem Buch am Meis­ten in­spi­riert hat. Du triffst ei­ne Ent­schei­dung, bist be­reit, all das zu tun, was die­ser Sa­che be­darf und gibst nie­mals wie­der auf. Vie­le Bü­cher ver­mit­teln dir ein Ge­heim­nis oder den ei­nen Schritt, den du be­nö­tigst, um das Op­ti­mum aus dei­ner Art des Ver­kau­fens raus­zu­ho­len. . .

Wei­ter­le­sen auf www.er­folg-ma­ga­zin.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.