»Ha­ving mo­ney isn‘t ever­y­thing. Not ha­ving it is.«

ERFOLG Magazin - - Leben -

ka­men bei­spiels­wei­se al­le un­ter den Ham­mer. Er be­saß meh­re­re 100 Mil­lio­nen Dol­lar und hat­te es da­durch nicht leicht. Zu­nächst kauf­te er sich ei­nen He­li­ko­pter, denn auch er muss ein­kau­fen und an­de­re Din­ge be­sor­gen. Das Pro­blem war, dass sei­ne Freun­din auch ei­nen woll­te. Ich ver­ste­he jetzt, was er mit sei­nem Song »You can‘t touch this« sa­gen woll­te! Tja, dumm ge­lau­fen. Lie­be macht wirk­lich blind. Zwei He­lis wa­ren erst der An­fang. Ein Al­bum brach­te ihm ca. 33 Mil­lio­nen Us-dol­lar ein. Sei­ne Kar­rie­re en­de­te al­ler­dings, als er in die Jah­re kam und auf die 30 zu­ging. Das war 1990. Er schul­det dem Fi­nanz­amt ak­tu­ell noch et­was Geld, im Jahr 2011 wa­ren es noch 800.000 Us-dol­lar. Ich bin mir si­cher, dass er end­lich ei­nen Aus­weg aus dem Schul­den­sumpf fin­den wird, nach­dem er die­ses Buch ge­le­sen hat. Hof­fent­lich wird er dann bald wie­der reich. Da­zu muss er sich al­ler­dings ei­ne neue Freun­din su­chen. Das Buch rich­tet sich je­doch nicht

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.