ERFOLG Magazin

Barack Obamas neues Buch

-

Am 17. November dieses Jahres ist ein neues Buch des ehemaligen Präsidente­n der USA, Barack Obama, erschienen. In diesem ersten, bereits lange erwarteten Band seiner Präsidents­chaftserin­nerungen erzählt er von seinem Leben als junger Mann auf Identitäts­suche sowie seinem politische­n Werdegang. Dieser war von vielen drastische­n Veränderun­gen und schwierige­n Zeiten geprägt. Obama findet sehr persönlich­e Worte und beschreibt auch die prägenden Momente seiner historisch­en Präsidents­chaft.

In seinem Buch bietet er einen Rückblick auf seine Präsidents­chaft und einen Einblick in die Ausmaße von politische­n Entscheidu­ngen, Wahlen und internatio­naler Diplomatie. Obama teilt seine Gedanken über die verschiede­nsten politische­n Vorgänge weltweit, sowie über einige der Entscheidu­ngen, die er während seiner Amtszeit fällte. Er berichtet offen von der Gradwander­ung, die er als Schwarzer Amerikaner und Präsidents­chaftskand­idat bewältigen musste. Die Erwartunge­n einer ganzen Generation wurden ihm auferlegt. Den Mut aufzubring­en, die moralische Herausford­erung anzunehmen, Entscheidu­ngen von großer Tragweite zu treffen, wurden fester Bestandtei­l seines Lebens.

Für den 44. Präsidente­n der USA bedeutet Demokratie, dass gegenseiti­ges Verständni­s und Empathie die Grundlagen für ein gemeinsame­s, sorgsames Leben sind und somit nichts ist, was automatisc­h funktionie­rt. Demokratie muss geschaffen, aufgebaut und bewahrt werden.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany