Kon­zept für Ge­rä­te­wa­gen Lo­gis­tik

Feuerwehr-Magazin - - Reportage -

Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Lin­gen (Ems) hat für Ein­sät­ze grö­ße­ren Um­fangs mit Ge­fahr­stof­fen und auf den Was­ser­stra­ßen im Stadt­ge­biet ein ei­ge­nes Fahr­zeug-kon­zept er­ar­bei­tet. Im Mit­tel­punkt ste­hen drei Ge­rä­te­wa­gen Lo­gis­tik 2 (GW-L2), die 2013 (1x) und 2015 (2x) von den Fir­men Meine­cke in Eis­le­ben und GSF Fahr­zeug­bau in Twist ge­baut wur­den. Als Fahr­ge­stel­le die­nen MAN TGM 15.290 und MAN TGM 13.290.

Der GW-L2 wird be­nö­tigt für die Ein­satz­stel­len­ver­sor­gung mit Ge­rä­ten und Ma­te­ria­li­en, die zum göß­ten Teil auf Roll­con­tai­nern ge­la­gert sind. Des­halb ist die Be­la­dung va­ria­bel, bis auf die bei­den Roll­con­tai­ner „Schauch“und „TS“(Trag­krafts­prit­ze), die im­mer mit­ge­führt wer­den. Durch die Aus­stat­tung kann die­ses Fahr­zeug mit sei­ner Be­sat­zung zum Bei­spiel bei Stur­mein­sät­zen als selb­stän­di­ge tak­ti­sche Ein­heit fun­gie­ren.

Ex­em­pla­risch sei hier der GW aus Holt­hau­sen vor­ge­stellt: Der MAN mit Sin­gle­be­rei­fung und per­ma­nen­tem All­rad­an­trieb be­sitzt durch ho­he Luf­t­an­sau­gung und er­höh­te Achs- und Brems­be­lüf­tung ei­ne hö­he­re Wat­fä­hig­keit. Der Rad­stand be­trägt 4.250 mm. Das 290-Ps-fahr­zeug ver­fügt über Tag­fahr­licht, Kli­ma­an­la­ge, Stand­hei­zung und ein au­to­ma­ti­sier­tes Schalt­ge­trie­be.

Fol­gen­de Roll­con­tai­ner ste­hen den Feu­er­weh­ren je nach Be­darf zur Ver­fü­gung: ## Was­ser­ret­tung mit Schnell­ein­satz­boot (SEB) und Zu­be­hör ## 2x Schaum­mit­tel 24x 20 l St­hamex F-15 mit Zu­be­hör und Schau­mer­zeu­gung ## Schaum­mit­tel 8x 60 l

St­hamex F-15 ## Tech­ni­sche Hil­fe­leis­tung ## Öl­bin­de­mit­tel/

Auf­fang­wan­ne ## Pul­ver­lösch­an­la­ge PLA-250 ## Strom/licht ## 3x 500 m B-schlauch

mit Zu­be­hör ## Mo­tor­ket­ten­sä­gen: 4x Stihl-ket­ten­sä­ge plus Zu­be­hör ## 14x 5 kg-co -Lö­scher

2 ## Auf­fang­wan­ne ## Git­ter­box ## 2x Hö­hen­ret­tung

(Kreis Ems­land)

Die GW-L2 aus Bram­sche (links) von GSF und Holt­hau­sen von Meine­cke sind an­nä­hernd iden­tisch auf­ge­baut. Ein drit­tes Fahr­zeug steht in Lin­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.