Hoch­wer­ti­ge Frei­zeit­ta­sche

Feuerwehr-Magazin - - Service -

Mitt­ler­wei­le ist die Mar­ke Feu­er­we­ar wirk­lich Kult. Und im­mer wie­der ent­ste­hen neue Artikel aus ge­brauch­ten Feu­er­wehr­schläu­chen. Zum Bei­spiel: Die Frei­zeit- und Sport­ta­sche Har­ris. Er­hält­lich ist sie in den Far­ben Rot, Weiß und Schwarz so­wie in zwei un­ter­schied­li­chen Grö­ßen. Har­ris L ver­fügt über ein Vo­lu­men von 39 Li­tern (32,5 x 52 x 23 Zen- ti­me­ter), in Grö­ße M sind es im­mer­hin noch 28 Li­ter (29,5 x 46 x 23 Zen­ti­me­ter).

Die Ta­sche be­sitzt üb­ri­gens ein se­pa­ra­tes Feucht­fach. Dar­in kön­nen nas­se Hand­tü­cher oder dre­cki­ge Schu­he ver­packt wer­den. Und die rest­li­che Klei­dung wird vor schmut­zi­gen Sa­chen ge­schützt. Feu­er­we­ar legt gro­ßen Wert auf ro­bus­te Pro­duk­te, so auch bei die­ser Frei­zeit­ta­sche. Preis: 169 Eu­ro/189 Eu­ro.

In­fo: shop.feu­er­wehr­ma­ga­zin.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.