Wis­sens­wer­tes

Food and Travel (Germany) - - Saisonal Kochen -

Ein Blatt Ru­co­la hat gera­de mal ei­ne hal­be Ka­lo­rie.

Wir ken­nen Ru­co­la auch un­ter dem Na­men Rau­ke, die En­g­län­der nen­nen ihn Ro­cket, was so viel wie Ra­ke­te heißt.

In Nord­in­di­en wer­den die Sa­men ge­presst und so das Ta­ra­mi­ra-Öl ge­won­nen.

Auch in Ost­afri­ka, et­wa im Su­dan, ist Ru­co­la sehr be­liebt.

Der Kräu­ter-Ex­per­te John Ger­ard be­nutzt es am liebs­ten als Sa­lat­kraut, an­de­ren wie­der­um ist der Ge­ruch da­für zu in­ten­siv.

Auf Is­chia wird aus Ru­co­la der sü­ße und zu­gleich leicht pfeff­ri­ge Li­kör Ru­co­li­no her­ge­stellt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.