Trif­le aus Bee­ren, Sau­ter­nes und Mas­car­po­ne

FÜR 8–10 PER­SO­NEN

Food and Travel (Germany) - - Contents -

185 g fri­sche Him­bee­ren

375 g Erd­bee­ren, ent­stielt und ge­vier­telt

375 g Löf­f­el­bis­kuits

525 ml Sau­ter­nes

75 g dunk­le Scho­ko­la­de, fein ge­rie­ben oder ge­ras­pelt

Für die Mas­car­po­ne-Cre­me

3 Ei­gelb

4 Ei­weiß

120 g Pu­der­zu­cker 375 g Mas­car­po­ne 150 ml Sah­ne

1 tie­fe Des­sert­schüs­sel

(ca. 3 l Fas­sungs­ver­mö­gen)

Für die Mas­car­po­ne-Cre­me Ei­gelb mit der Hälf­te des Zu­ckers schau­mig schla­gen. Mas­car­po­ne hin­zu­fü­gen und al­les gut ver­mi­schen. Sah­ne steif schla­gen und vor­sich­tig un­ter die Cre­me he­ben.

Ei­weiß in ei­ne sau­be­re Schüs­sel ge­ben und schau­mig schla­gen. Den rest­li­chen Zu­cker un­ter­he­ben und steif schla­gen, bis sich wei­ße Spit­zen bil­den. Vor­sich­tig un­ter die Mas­car­po­ne-Cre­me he­ben. Die Hälf­te der Cre­me in ei­ne gro­ße Ser­vier­schüs­sel fül­len.

Bee­ren ver­mi­schen und auf die Mas­car­po­ne-Cre­me ge­ben. Löf­f­el­bis­kuits in den Sau­ter­nes stip­pen und auf den Bee­ren ver­tei­len.

Rest­li­che Mas­car­po­ne-Cre­me dar­auf ver­tei­len. Trif­le mit Klar­sicht­fo­lie ab­de­cken und kühl­stel­len. Kurz vor dem Ser­vie­ren mit der Scho­ko­la­de be­streu­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.