Wis­sens­wer­tes

Food and Travel (Germany) - - Saisonal Kochen -

In Aus­tra­li­en und Neu­see­land ist Ro­te Be­te schon seit den 1930er-Jah­ren fes­ter Be­stand­teil ei­nes le­cke­ren Bur­gers. Sie soll­te aber erst ganz zum Schluss auf den Snack ge­legt wer­den.

Im un­te­ren Teil des Kühl­schranks hält sich Ro­te Be­te meh­re­re Wo­chen, wenn vor­her die Spit­zen ab­ge­macht wur­den. Sonst wird sie schlei­mig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.