Schluss mit Au­to­ma­tik

FotoBIBEL - - BERATUNG OBJEKTIVE -

Lens­ba­by ist oh­ne Fra­ge der un­ge­wöhn­lichs­te Ob­jek­tiv-her­stel­ler in die­ser Über­sicht. Ge­grün­det wur­de das Un­ter­neh­men 2004 vom ame­ri­ka­ni­schen Pro­fi-fo­to­gra­fen Craig Strong. Sei­ner An­sicht nach wa­ren ihm die Auf­nah­men, die er An­fang des Jahr­tau­sends mit sei­ner ers­ten DSLR mach­te, zu ste­ril. Das woll­te er än­dern! Strong mon­tier­te ein al­tes Speed-gra­phic-ob­jek­tiv auf ein Stück Staub­sau­ger­schlauch, das er wie­der­um mit sei­ner Ka­me­ra ver­band. Her­aus kam der Ur­typ ei­nes Lens­ba­by­ob­jek­tivs, de­ren Mar­ken­zei­chen es ist, Bil­der mit sehr un­ge­wöhn­li­chen Schär­feund Un­schär­fe­be­rei­chen auf­zu­neh­men. Ei­nen Au­to­fo­kus su­chen Sie bei die­sen Ob­jek­ti­ven ver­geb­lich. Scharf ge­stellt wird von Hand: je nach Ob­jek­tiv per Dre­hen, Kni­cken oder Stau­chen. Als Er­geb­nis­se er­hal­ten Fo­to­gra­fen mit Lens­ba­by-ob­jek­ti­ven stim­mungs­vol­le Por­träts mit ein­zig­ar­ti­gem Bo­keh, Land­schafts­auf­nah­men in Mi­nia­tur­op­tik und stim­mungs­vol­le Street-art-bil­der. Das Sor­ti­ment von Lens­ba­by ist in­zwi­schen auf 14 Ob­jek­ti­ve an­ge­wach­sen. Bei vie­len krea­ti­ven Fo­to­gra­fen ge­nießt Lens­ba­by längst Kult­sta­tus. Die Ob­jek­ti­ve sind für fast al­le gän­gi­gen Ka­me­ra­an­schlüs­se ver­füg­bar und sind deut­lich güns­ti­ger als Stan­dard-ob­jek­ti­ve.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.