Fei­er­tag: Ge­än­der­te Öff­nungs­zei­ten

Rat­haus schließt am Mon­tag frü­her

Göttinger Tageblatt - - GÖTTINGEN -

Göt­tin­gen. Rund um den Re­for­ma­ti­ons­tag ha­ben öf­fent­li­che Ein­rich­tun­gen ih­re Öff­nungs­zei­ten ver­än­dert. Auch die Müll­ent­sor­gung ver­schiebt sich. Die so­ge­nann­ten Pu­bli­kum­s­äm­ter im Neu­en Rat­haus Göt­tin­gen ha­ben am Mon­tag, 30. Ok­to­ber, bis ma­xi­mal 15 Uhr ge­öff­net, die Ein­woh­ner­mel­de­hal­le schließt be­reits um 14 Uhr. Das Kir­chen­kreis­amt Göt­tin­gen-mün­den, Düs­te­re Stra­ße in Göt­tin­gen, bleibt am Mon­tag, 30. Ok­to­ber, ge­schlos­sen. Das Städ­ti­sche Mu­se­um Göt­tin­gen am Rit­ter­plan hat am Di­ens­tag, 31. Ok­to­ber (Re­for­ma­ti­ons­tag), von 11 bis 17 Uhr und die Tou­rist In­for­ma­ti­on im Al­ten Rat­haus von 10 bis 14 Uhr ge­öff­net. Die Göt­tin­ger Ent­sor­gungs­be­trie­be (GEB) tei­len fol­gen­de fei­er­tags­be­ding­te Ter­min­ver­schie­bun­gen der Ent­lee­run­gen der Rest­ab­fall- und Pa­pier­be­häl­ter so­wie der Bio­ton­nen und der Samm­lung gel­ber Sä­cke mit: Die Ab­fall­ent­sor­gung am Di­ens­tag, 31. Ok­to­ber, ist ver­scho­ben auf Mitt­woch, 1. No­vem­ber, der Ter­min am Mitt­woch, 1. No­vem­ber, ist ver­scho­ben auf Don­ners­tag, 2. No­vem­ber, die Ent­sor­gung am Don­ners­tag, 2. No­vem­ber, ist ver­scho­ben auf Frei­tag, 3. No­vem­ber, und der Ter­min am Frei­tag, 3. No­vem­ber, ist ver­legt auf Sonn­abend, 4. No­vem­ber. r

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.