Schlä­ger ver­letzt drei Men­schen und flüch­tet

Göttinger Tageblatt - - REGION -

Os­te­ro­de. In ei­nem Im­biss in Os­te­ro­de hat ein noch un­be­kann­ter Tä­ter am frü­hen Sonn­abend­mor­gen zwei Män­ner und ei­ne Frau mit Schlä­gen ver­letzt. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, flüch­te­te er da­nach in un­be­kann­te Rich­tung. Der Mann hat­te laut Po­li­zei zu­nächst ei­nen 27-Jäh­ri­gen in der Gast­stät­te an der Dör­ge­stra­ße ver­bal pro­vo­ziert und ins Ge­sicht ge­schla­gen. Vor der Tür ha­be er dann auch ei­nen 51-Jäh­ri­gen und ei­ne 27-Jäh­ri­ge – bei­de Be­kann­te des Op­fers – mit Schlä­gen at­ta­ckiert. Sie hat­ten laut Po­li­zei ver­sucht, die Si­tua­ti­on zu schlich­ten. Hin­wei­se zum Tä­ter nimmt die Po­li­zei Os­te­ro­de un­ter Te­le­fon 0 55 22 / 50 80 ent­ge­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.