Gr­ab­schmuck im Ru­he­wald nicht er­laubt

Göttinger Tageblatt - - REGION -

Nort­heim. Im Ru­he­wald am Wie­ter sei kein Gr­ab­schmuck er­laubt, teilt die Stadt Nort­heim mit. „Hier über­nimmt die Na­tur die Gr­ab­pfle­ge“, be­tont Hen­ning Kö­nig von der Fried­hofs­ver­wal­tung. Im Ru­he­wald dürf­ten kei­ne Blu­men­ge­bin­de, Ge­ste­cke oder Krän­ze an den Bäu­men ab­ge­legt wer­den, An­pflan­zun­gen je­der Art sei­en nicht ge­stat­tet, Gr­ab­ma­le oder Ge­denk­stei­ne nicht zu­läs­sig. Die­se Vor­ga­be sei „in der be­tref­fen­den Sat­zung für den Ru­he­wald fest­ge­legt“. Der Stadt ent­stün­de ein hö­he­rer Auf­wand, wenn sie sich dar­um küm­mern müs­se, Ge­ste­cke und Ge­bin­de mit Schlei­fen zu ent­fer­nen, weil die­se nicht ver­rot­ten wür­den. ski

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.