Eu-län­der stim­men für Straf­zöl­le

Göttinger Tageblatt - - ERSTE SEITE -

Brüssel. Die Eu-län­der ha­ben sich ge­schlos­sen für eu­ro­päi­sche Ver­gel­tungs­z­öl­le auf Us-pro­duk­te aus­ge­spro­chen. Ei­nem ent­spre­chen­den Vor­schlag der Eukom­mis­si­on stimm­ten sie ein­stim­mig zu, wie die Deut­sche Pres­se-agen­tur aus Di­plo­ma­ten­krei­sen er­fuhr. Da­mit re­agie­ren die Eu-staa­ten auf die von Us­prä­si­dent Do­nald Trump ver­häng­ten Son­der­ab­ga­ben auf Stahl- und Alu­mi­ni­um­pro­duk­te. In ei­nem zwei­ten Schritt wür­de es den Pla­nun­gen der Eu-kom­mis­si­on zu­fol­ge um Im­por­te im Wert von wei­te­ren 3,6 Mil­li­ar­den Eu­ro ge­hen. Die Ver­gel­tungs­z­öl­le sind so kon­zi­piert, dass sie in et­wa den Scha­den aus­glei­chen wer­den, der der EU durch die Us­z­öl­le ent­ste­hen dürf­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.