EU setzt At­hen bei Re­for­men wei­ter zu

Göttinger Tageblatt - - POLITIK -

Brüssel. Grie­chen­land muss aus Sicht der Eu-kom­mis­si­on auch nach dem ab­seh­ba­ren En­de der lang­jäh­ri­gen Hilfs­pro­gram­me wei­te­re Re­for­men an­ge­hen. Grie­chen­land nä­he­re sich dem En­de ei­ner „sehr lan­gen Rei­se, ei­ner Odys­see“, sag­te Wäh­rungs­kom­mis­sar Val­dis Dom­brovs­kis am Don­ners­tag in At­hen. Die Zah­len zeig­ten, dass die An­stren­gun­gen Früch­te trü­gen. Die grie­chi­sche Wirt­schaft wer­de al­len Schät­zun­gen nach in die­sem Jahr um 2 Pro­zent wach­sen. Die Ar­beits­lo­sig­keit geht zu­rück.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.