„Die stel­len sich ge­gen die­sen Staat“

Göttinger Tageblatt - - ERSTE SEITE -

Bun­des­in­nen­mi­nis­ter Horst See­ho­fer hat die AFD als Geg­ner des deut­schen Staa­tes kri­ti­siert. „Die stel­len sich ge­gen die­sen Staat“, sag­te der CSU-CHEF in Berlin. „Da kön­nen sie tau­send­mal sa­gen, sie sind De­mo­kra­ten.“Zum ge­schei­ter­ten Ver­such der AFD, den Haus­halt von Bun­des­prä­si­dent Frank-wal­ter St­ein­mei­er im Bun­des­tag zum De­bat­ten­the­ma zu ma­chen, sag­te See­ho­fer: „Das ist staats­zer­set­zend.“

Afd-chef Alex­an­der Gau­land kon­ter­te am Frei­tag mit dem Vor­wurf der „Ddr-rhe­to­rik“an die Adres­se des In­nen­mi­nis­ters. Aus Sicht See­ho­fers hat sich die Par­tei in den ver­gan­ge­nen Jah­ren stark ra­di­ka­li­siert: „Mich er­schreckt an der AFD die­ses kol­lek­ti­ve Aus­maß an Emo­tio­na­li­tät, die­se Wu­t­aus­brü­che – selbst bei Ge­schäfts­ord­nungs­de­bat­ten. Als gin­ge es jetzt um die Auf­lö­sung der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.