Bank­chef warnt vor Im­mo­bi­li­en­crash

Göttinger Tageblatt - - POLITIK -

Lon­don. Der Chef der bri­ti­schen No­ten­bank, Mark Car­ney, hat vor ei­nem dras­ti­schen Ver­fall der Im­mo­bi­li­en­prei­se in Groß­bri­tan­ni­en ge­warnt, falls es kei­nen ge­ord­ne­ten Br­ex­it ge­ben soll­te. Er ver­glich die mög­li­chen Aus­wir­kun­gen ei­nes Eu-aus­tritts oh­ne Ab­kom­men mit der Fi­nanz­kri­se. Groß­bri­tan­ni­en schei­det am 29. März 2019 aus der EU aus. Die Aus­tritts­ge­sprä­che ver­lau­fen schlep­pend. Soll­ten sie schei­tern, könn­ten die Im­mo­bi­li­en­prei­se in drei Jah­ren um 35 Pro­zent fal­len, warn­te Car­ney.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.