Lauvs Su­per­held und be­geis­ter­te Mäd­chen

Göttinger Tageblatt - - THEMA DES TAGES -

Göttingen. Er bringt al­les mit, was ei­nen rich­ti­gen Te­e­nie-schwarm aus­macht: Die Aus­strah­lung ei­nes ent­pann­ten Sur­fers, den ge­stähl­ten Kör­per ei­nes Leis­tungs­sport­lers, das sym­pa­thi­sche Lä­cheln von Mut­tis Lieb­ling. Lauv ist aber viel mehr. Sei­ne hübsch und aus­ge­klü­gelt ar­ran­gier­ten Dan­ce­tracks und Songs ha­ben am Don­ners­tag­abend das Pu­bli­kum im Jun­gen Thea­ter kol­lek­tiv schwit­zen – und tan­zen –las­sen.

Sei­ne Songs schreibt der 24jäh­ri­ge Ka­li­for­ni­er selbst – und auch für an­de­re Künst­ler wie De­mi Lo­va­to ist der jun­ge Mu­si­ker be­reits als Song­schrei­ber un­ter­wegs. Key­boards und Drums bil­den sei­ne Büh­nen­band, er selbst spielt Gi­tar­re, singt und gibt den DJ. „Hel­lo Göttingen”: Im­mer wie­der plau­dert der Mu­si­ker mit sei­nem Pu­bli­kum, er­zählt über sei­ne ers­te Lie­be und sei­nen „Su­per­he­roe”. Der ist Deut­scher, im Pu­bli­kum und wird gleich mal auf die Büh­ne ge­holt, be­vor der gleich­na­mi­ge neue Song er­tönt. Mit Su­per­held „Mar­tin“hat Lauv, so twit­ter­te der Künst­ler, am Nach­mit­tag in Göttingen Schnit­zel ge­ges­sen.

Be­geis­ter­ter Ju­bel. Krei­schen, Qu­iet­schen und Mit­sin­gen. Das Pu­bli­kum ist über­wie­gend jung, aber auch ein paar Äl­te­re sind da­bei und ha­ben Spaß an der ge­schmei­di­gen, aber nicht fla­chen Mu­sik des Mäd­chen­schwarms. Lauv singt Bal­la­den und na­tür­lich auch sei­nen Hit „I Li­ke Me Bet­ter“, ein glo­ba­ler und mehr­fach mit Pla­tin aus­ge­zeich­ne­ter Er­folgs­ti­tel. „Jump, jump“, muss Lauv ei­gent­lich nicht an­sa­gen. Er macht’s vor, die Hal­le hopst mit.

Wenn er singt, wer­den manch­mal Er­in­ne­run­gen an Ed Shee­ran (für des­sen Tour er be­reits als Sup­port ge­bucht war) und Ge­or­ge Ez­ra wach. Auch sie stan­den als jun­ge Sin­ger-song­wri­ter be­reits beim Ndr-sound­check­fes­ti­val in Göttingen auf der Büh­ne. Wer weiß, wo Lauv noch zu se­hen sein wird. bib

FO­TO; HEL­LER

„Lauv“lan­de­te mit „I Li­ke Me Bet­ter“ei­nen in­ter­na­tio­na­len Hit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.