41 359 Eu­ro für das El­tern­haus

Bi­lanz des Lich­ter­laufs

Göttinger Tageblatt - - GÖTTINGEN / CAMPUS -

Göt­tin­gen. Zwei Wo­chen nach dem zwei­ten Göt­tin­ger Lich­ter­lauf hat der ver­an­stal­ten­de Ver­ein El­tern­hil­fe für das krebs­kran­ke Kind bi­lan­ziert: Mehr als 6000 Teil­neh­mer spen­de­ten 41359 Eu­ro.

Die Sei­fen-bub­b­le-ma­schi­ne und die Live­mu­sik ka­men nach An­ga­ben von Dag­mar Hil­de­brandt-lin­ne, Ge­schäfts­füh­re­rin des Ver­eins El­tern­hil­fe für das krebs­kran­ke Kind, be­son­ders gut an. Ins­ge­samt 200 Mu­si­ker aus 19 Grup­pen tra­ten oh­ne Ga­ge auf. Die ho­he Teil­neh­mer­zahl von mehr als 6000 Teil­neh­mern hat die Or­ga­ni­sa­to­ren be­geis­tert. „Die At­mo­sphä­re war be­ein­dru­ckend. Sport­be­geis­ter­te lie­fen ne­ben den Fa­mi­li­en mit Kin­dern und Roll­stuhl­fah­rern“, schwärm­te Hil­de­brandt-lin­ne. Die Rück­mel­dung der 150 Eh­ren­amt­li­chen sei eben­falls durch­weg po­si­tiv ge­we­sen.

460 000 Eu­ro muss der Ver­ein auf­brin­gen, um al­le jähr­li­chen Kos­ten de­cken zu kön­nen. 60 Pro­zent wer­den von der Kran­ken­kas­se und der Stif­tung ge­deckt, 40 Pro­zent der Gel­der müs­sen durch Spen­den ge­deckt wer­den. Beim Lich­ter­lauf stam­men al­lein 6600 Eu­ro von ei­nem ein­zel­nen Un­ter­neh­men. Des­sen Ge­schäfts­füh­rer zahl­te 100 Eu­ro für je­de von ei­nem sei­ner Mit­ar­bei­ter ge­lau­fe­nen Run­de. ve

In­fo Der nächs­te Lich­ter­lauf ist für Sonn­abend, 28. Sep­tem­ber 2019, ge­plant.

FO­TO: R

Das Or­ga­ni­sa­ti­ons­team des Lich­ter­laufs.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.