Va­nille­fon­due

Garden Style - - GENUSS LEBENSART -

1 Für das Fon­due die Ei­gel­be und den Zu­cker schau­mig ver­rüh­ren. Die Va­nil­le­scho­te längs auf­schnei­den, das Mark aus­krat­zen und mit der Milch zum Ko­chen brin­gen. 2 Die hei­ße Milch un­ter die schau­mi­ge Ei­gelb­mas­se rüh­ren. Die Va­nille­creme noch­mals kurz er­hit­zen, aber Vor­sicht: jetzt nicht mehr auf­ko­chen las­sen. 3 Die Va­nille­creme in ei­nen Fon­due-Topf fül­len und un­ter ge­le­gent­li­chem Rüh­ren warm hal­ten. Falls kei­ne Kin­der mit­es­sen, kön­nen Sie die Va­nille­creme nach Be­lie­ben auch mit et­was Kirsch­was­ser ab­schme­cken. 4 Den ge­wür­fel­ten He­fe­zopf auf Holz­spieß­chen ste­cken und kurz die war­me Va­nille­creme ein­tau­chen. Sü­ße Voll­en­dung: an­schlie­ßend in bun­te Zu­cker­per­len dip­pen.

ZU­TA­TEN:

Ba­cken Sie nach dem Re­zept auf Sei­te 96 ei­nen He­fe­zopf. Las­sen Sie ihn voll­stän­dig aus­küh­len; an­schlie­ßend schnei­den Sie ihn in mund­ge­rech­te Wür­fel.

Für das Fon­due be­nö­ti­gen Sie: • 6 Ei­gelb • 100 g Zu­cker • 1 Va­nil­le­scho­te • 500 ml Milch • et­was Kirsch­was­ser, wer mag • bun­te Zu­cker­per­len

SO GEHTS:

Sie kön­nen in die­sem Fon­due auch Res­te ei­nes äl­te­ren He­fe­zop­fes ver­ar­bei­ten.

UN­SER TIPP

Zie­hen Wo­che Ei­ne kt schmec Das las­sen. Pas­ta le­cker­zu un­dSa­lat.

UN­SER TIPP mal an­ders – glän­zen­des Plätz­chen­band oder mit Stern am Be­steck.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.