Kirsch­blü­te im Al­ten Land

Garden Style - - GARTENNEWS -

Das Al­te Land, ei­nes der größ­ten zu­sam­men­hän­gen­den Ob­st­an­bau­ge­bie­te Eu­ro­pas, ist be­rühmt für sei­ne wun­der­ba­re Obst­blü­te. Im April und Mai ge­ben Weiß und Ro­sa den Ton an, wenn ent­lang der El­be zwi­schen Ham­burg und Sta­de tau­sen­de Ap­fel- und Kirsch­bäu­me blü­hen. Wer im hei­mi­schen Gar­ten ei­nen Kirsch­baum pflan­zen möch­te, kann dies im zei­ti­gen Früh­jahr tun: Je nach Wuchs­hö­he und -brei­te soll­ten im Um­kreis um den Baum bis zu fünf Me­ter Platz ein­ge­plant wer­den, da­mit er auch spä­ter aus­rei­chend Licht und Luft er­hält. Ein voll­son­ni­ger Stand­ort be­güns­tigt die Aus­bil­dung vie­ler Blü­ten und Früch­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.