Mo­tor­rad­fah­rer schlägt Fuß­gän­ger

Geislinger Zeitung - - Blick In Die Welt -

Geis­lin­gen.

Ein 55-jäh­ri­ger Be­trun­ke­ner hat am Sonn­tag­abend ei­nen Mo­tor­rad­fah­rer pro­vo­ziert. Es kam zu ei­ner hef­ti­gen Aus­ein­an­der­set­zung. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, hielt sich der 55-Jäh­ri­ge ge­gen 22.30 Uhr in der Gar­ten­stra­ße auf, als ein Mo­tor­rad­fah­rer über die B 10 in Rich­tung Ku­chen ras­te. Weil er viel zu schnell war, ließ sich der Be­trun­ke­ne zu ei­ner un­schö­nen Ges­te hin­rei­ßen.

Dem Mo­tor­rad­fah­rer ent­ging das nicht. Er wen­de­te, kam zu­rück und schlug dem 55-Jäh­ri­gen ins Ge­sicht. Wie das Op­fer ge­gen­über der Po­li­zei schil­der­te, ist der Mo­tor­rad­fah­rer et­wa 30 Jah­re alt. Er hat­te ei­nen schwar­zen Helm und fuhr ei­ne schwar­ze Hon­da mit Voll­ver­klei­dung.

Als der 55-Jäh­ri­ge zu Hau­se an­kam, rief er die Po­li­zei. Die Be­am­ten ver­stän­dig­ten den Ret­tungs­dienst, weil der Mann blu­te­te. Die Sa­ni­tä­ter brach­ten ihn in ein Kran­ken­haus.

Die Po­li­zei ord­ne­te zu­dem ei­nen Al­ko­hol­test an. Die­ser be­stä­tig­te den Ver­dacht, dass der Mann er­heb­lich be­trun­ken war.

Die Geis­lin­ger Po­li­zei er­mit­telt jetzt we­gen Kör­per­ver­let­zung. Zeu­gen wer­den ge­be­ten, sich an das Re­vier in Geis­lin­gen zu wen­den, Te­le­fon (07331) 932 70.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.