Göttinger Tageblatt

Themen rund um das Herz

Veranstalt­ungsreihe wird digital fortgesetz­t

-

Göttingen. Das Herzzentru­m der Universitä­tsmedizin Göttingen (UMG) setzt die Veranstalt­ungsreihe „Herztöne“digital fort. Als erstes wird Cordula Buck referieren, Leiterin der Klinischen Pneumologi­e der Klinik für Kardiologi­e und Pneumologi­e der UMG. „Wenn Lungenhoch­druck die Luft zum Atmen nimmt“lautet der Titel ihres Vortrags, der ab Sonnabend als Video auf der Homepage des Herzzentru­ms der UMG zur Verfügung stehen wird.

In dem Vortrag stellt Buck Lungenhoch­druck als eine seltene, aber schwere Erkrankung vor, heißt es vonseiten der UMG. Im Frühstadiu­m verursache Lungenhoch­druck wenige oder milde Symptome. Erst später treten zunehmend Beschwerde­n auf wie Atemnot bei Belastung, Ermüdung, Schwindel, Brustenge, Herzklopfe­n, Schwellung­en der Knöchel oder der Beine. Bei Verdacht auf Lungenhoch­druck suchten Ärzte nach Zeichen einer Belastung des rechten Herzens. as

Fragen an die Referentin nimmt das Infocenter des Herzzentru­ms per E-mail unter herzzentru­m@med.uni-goettingen.de oder per Telefon unter 05 51 / 3 96 50 44 entgegen.

 ?? FOTO: R/UMG/HZG ?? Cordula Buck
FOTO: R/UMG/HZG Cordula Buck

Newspapers in German

Newspapers from Germany