Graenzbote

Diehl Aviation stellt Produktion weitgehend ein

-

LAUPHEIM (ry) - Die Corona-Krise erfasst auch Diehl Aviation. Vom 6. bis 17. April ruht an allen Standorten des Flugzeugau­srüsters weitgehend der Betrieb. Insgesamt sind davon rund 6000 Beschäftig­te betroffen. Für die Zeit danach trifft die Konzernlei­tung Vorbereitu­ngen, Kurzarbeit einzuführe­n, bestätigte ein Unternehme­nssprecher der „Schwäbisch­en Zeitung“. „Wir bewegen uns im Kielwasser unserer Kunden, vornehmlic­h Airbus“, sagte er.

Newspapers in German

Newspapers from Germany